Was tun gegen Haarausfall?

Haarausfall ist ein problem veelvoorkomen

Haarausfall ist heutzutage ein sehr häufiges problem. Dies gilt natürlich nicht besser. Es ist jedoch leicht zu verstehen. Unser Haar spiegelt unsere körperliche und geistige Gesundheit.

Und welche Art von lebensstil wird immer eine Menge Leute sind nicht in auf Sie es? In unserer Gesellschaft, ist im Drogen-mit der Ordnung des Tages, werden wir zu tun haben mit Luftverschmutzung, Sie führt ein hektisches Leben fast normal und immer ausreichend Schlaf ist nicht jedermanns Sache, und das gilt auch für die gesunde Ernährung und körperlich aktiv werden. Alle diese Faktoren können Haarausfall verursachen. Sicherlich, das ist eine Menge zu tun.

Eine weitere häufige Ursache von Haarausfall ist die genetische "androgenetische Alopezie'. Es betrifft hauptsächlich Männer, sowie, in begrenztem Umfang, für die Frauen im und nach dem übergang. Glücklicherweise, Sie können auch Ihre Haare gemacht. Kurz gesagt: überprüfen Sie bitte unsere Tipps & tricks!

In der Regel, eine artsconsult für mich

5 Lebensmittel-Tipps

1. Trinken Sie viel Wasser. Die Struktur des Haares, es ist, nachdem alle, Wasser ist nicht erforderlich. Wir empfehlen, dass Sie 8 Gläser pro Tag.

2. Genug zu Essen Lebensmittel, die protein enthält. Ein proteïnetekort verursacht wird, da der Haarausfall. Erhalten Sie Proteine Essen wie Fleisch, Fisch, Eier, Linsen, Bohnen und Blattgemüse;

3. Achten Sie auf die vitamin B, Also vitamin-B-Präparate, um Ihre Haare wachsen schneller. Sie können auch entscheiden sich für Lebensmittel, die vitamin B, wie Kartoffeln, mais, Nüsse, Bananen, avocados, Pilze, Hülsenfrüchte, Milch und Eier;

4. Zur Vermeidung eines eisenmangels. Eisenmangel ist eine häufige Ursache für Haarausfall. Besonders für Frauen kann dies die Ursache des Problems ist, da Sie jeden Monat durch die menstruation und die Eisen-Verlust. Fisch, Leber, Rind, Kalb, Lamm, Brokkoli, butter, Bohnen, cashew-Nüsse, Korinthen und getrocknete Aprikosen sind Beispiele für Lebensmittel, wo das Eisen ist. Wenn es einen gravierenden Mangel an Eisen können Sie Eisen-Tabletten, um auf Ihnen sein. Seien Sie aber vorsichtig, denn zu viel Eisen kann die Leber schädigen und verursachen Schaden. Verwenden Sie Eisenpräparate nur nach vorheriger Rücksprache mit Ihrem Hausarzt;

5. Die Verwendung von vitamin C. Vitamin C erhöht die Resorption von Eisen aus pflanzlichen Lebensmitteln;

5 leefstijltips

1. Entspannen. Sie können eine Menge tun bei Haarausfall aufgrund einer weniger stressigen Leben, zum Beispiel, entspannter, oder besser mit stress umzugehen und zu lernen, mit Ihr umzugehen. Eine der Folgen von stress ist, dass Ihr Körper wird sich verschlechtern. Um diese Art zu behandeln, und zu Holen, unter anderem, das Eisen in Ihre Haarfollikel, und es ist notwendig, einen gesunden Haarschopf;

2. Verschieben Sie es! Wenn Sie nicht trainieren, Verschlechterung der Durchblutung. Ihre Kopfhaut und Haar. Aufgrund der schlechten Durchblutung der Kopfhaut kann Haarausfall auftreten;

3. Stoppen Rauchen von Zigaretten. Auch Rauchen hat einen negativen Effekt auf die Zirkulation von Blut;

4. Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Schlaf in der Nacht. Sicherlich, eine langfristige und extreme Müdigkeit ist zu viel für dein Haar;

5. Danke für die 'zonnevitamine'. Der Körper braucht Sonne, um zonnevitamine; und (D) zu machen. Vitamin D führt zu einer schnelleren Wachstum der Haare.

Haargroeimiddelen

Gegen Haarausfall durch androgenetische Alopezie, können Sie es tun, und tun es in form von Haar tonic in der Geschichte oder Hormon-Präparat. Haargroeimiddelen funktioniert am besten in den frühen Phasen dieser Art von Haarausfall.

This website was created for free with Own-Free-Website.com. Would you also like to have your own website?
Sign up for free